Lesepaten – unsere Erstklässler mit ihren Lesepaten aus der 4. Klasse.

Unterrichtsgang der 3./4. Klasse zur Gemeinde am 6. Nov. 2018.

Unsere Schüler besuchten mit ihrer Lehrerin Frau Marina Koch die Gemeinde. Die Kinder erhielten vom Bürgermeister und seinem Team einen kleinen Einblick in ihre Arbeit.

Vielen Dank an die Mitarbeiter der Gemeinde Untermerzbach, die sich für unsere Schüler Zeit genommen haben!

Ein neues Schuljahr hat begonnen

14 Schulanfänger (fünf Buben und neun Mädchen) wurden am ersten Schultag auf das Herzlichste an der Grundschule Untermerzbach begrüßt. Das Bild zeigt die Schulleiterin und Klassenlehrerin Anja Schmidt mit den Erstklässlern.

Gerlinde Megges in den Ruhestand verabschiedet

Gerlinde Megges in den Ruhestand verabschiedet

Nach über 40 Jahren im Schuldienst (36 davon in Untermerzbach) und 14 Jahren als Rektorin wurde in einer ergreifenden Feierstunde Gerlinde Megges am 24. Juli 2018 in den Ruhestand verabschiedet. Mit großem Engagement und Einfühlungsvermögen lenkte sie die Geschicke an der Grundschule Untermerzbach und prägte das Schulleben nachhaltig. Fast alle der geladenen Gäste folgten der Einladung und drückten damit ihre Wertschätzung für die von Gerlinde Megges geleistete Arbeit aus.

Pflanzaktion Felsenbirne

Am Donnerstag, 5. Juli 2018, fand auf unserem Schulgelände eine Pflanzaktion mit dem örtlichen Verein für Gartenbau und Landespflege Untermerzbach e.V. statt.

Die Vereinsmitglieder, vertreten durch Frau Hanne Lieb (2. Vorsitzende), Frau Barbara Büchner (Kassiererin) und Herrn Erhard Büchner, vermittelten den Kindern ihr Wissen über die Felsenbirne. Einige Schüler wussten bereits, dass man aus den Früchten Marmelade kochen kann, Frau Büchner erklärte, dass auch den Vögeln die Früchte schmecken, Herr Büchner zeigte den Kindern, dass beim Pflanzen die Wurzeln angeschnitten werden müssen, damit sich diese ausbreiten können.

Die ganze Schulfamilie sang beim Pflanzen „I like the flowers“ und bedankte sich herzlich für die Felsenbirne, Pflanze des Jahres 2018.

Nachdem die Schüler den Vereinsmitgliedern zusicherten, den Baum regelmäßig zu gießen, begann wieder der gewohnte Schulalltag.

Wandertag

Am Donnerstag, 21. Juni 2018, wanderte die ganze Schule bei herrlichem Sonnenschein zum Spielplatz nach Kaltenbrunn.

Der Elternbeirat, Frau Weiß-Schilling und Frau Häberle, verwöhnte die Schüler wieder mit Bratwürsten und Eis.

Fit 4 Future

Am 14. und 21. Juni 2018 fanden unsere Eltern-Kind-Nachmittage zum Projekt der DAK „fit 4 future“ statt.  Eltern und Kinder nahmen das Angebot mit großem Interesse an und beteiligten sich rege miteinander an den Bewegungsspielen.

Richtiges Zähneputzen

Am 11. April 2018 besuchten uns Experten in Sachen Zahngesundheit.

Frau Alicia Gera und Frau Nathalie Vilbig von der Zahnarztpraxis Dr. Kotschenreuther zeigen unseren Kindern, wie man richtig Zähne putzt.

Unsere Elternvertreter im Schuljahr 2017/18

von links: Stefanie Bobrich, Sascha Maempel, Simone Maempel, Christina Ender, Elke Häberle, Andreas Happel, Leo Higgs, Carola Weiß-Schilling, Michael Scheichenost

Unser Lehrerkollegium im Schuljahr 2017/18

von links: Selina Boseckert, Sonja von Aschen, Gerlinde Megges, Anja Schmidt, Marina Koch

Der 1.Jahrgang besucht das KOMM - Frau Eder gibt eine Einführung

Bürgermeister Dietz feiert seinen 60. Geburtstag und die Grundschule gratuliert

„fit 4 future“ - Die Grundschule Untermerzbach startet durch!

Lehrerin Anja Schmidt holte das Gesundheits- und Präventions- Projekt „fit 4 future“ nach Untermerzbach. Ins Leben gerufen wurde das „fit 4 future“  von der  Cleven-Stiftung mit dem Ziel, die Lebensgewohnheiten von Kindern im Alter von 6-12 Jahren nachhaltig positiv zu beeinflussen. Inhaltlich bilden Module wie Bewegung, Ernährung, Brainfitness und Verhältnispräven-tion/System Schule den Marschplan. Durch das Engagement der DAK-Gesundheit ist es möglich dieses Projekt, das sich über drei Jahre hin erstreckt, vielen Schulen zugänglich zu machen und zu finanzieren. Pro Schule fallen etwa 7.500€ an Gesamtkosten an. Diese werden in  Spielmaterial, Workshops für Lehrkräfte und vielfältiges Infomaterial für Eltern und Lehrer investiert. Zusätzlich findet eine Betreuung durch fachkundiges Personal statt.

Das Lernen lernen - Vortrag in der Turnhalle am 27.11.2017

Bei der Weihnachtsfeier der Grundschule am 19.12. in der Kirche in Untermerzbach wurde das Weihnachtsstück "Der Tannenbaum" aufgeführt

Die Grundschule feiert Erntedank in der Memmelsdorfer Kirche am 02.10.2017